Auf den Spuren vom Fischer von Halikarnassos (II)

Auf den Spuren vom Fischer von Halikarnassos (II).

1.Tag: BODRUM
Einschiffung wird um 15:30 Uhr beginnen . Am ersten Tag , fürs Abendessen und die Verbringung der Nacht, wird das Boot im Hafen vor Anker liegen. Empfehlungen des Kapitäns: machen Sie einen Spaziergang in der Stadt, besuchen Sie das Schloss von Saint-Jean, unternehmen Sie einen Ausflug zum Hammam (optional) , verpassen Sie nicht das Nachtleben von Bodrum.
2. Tag : KNIDOS-BUCHT von MERSINCIK
Früh am Morgen verlassen wir Bodrum in Richtung Knidos, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Antike, wo wir den Rest des Tages verbringen werden. Empfehlungen des Kapitäns: Vergessen Sie nicht, die Ruinen und das Museum der Knidos zu besuchen. Knidos entwickelte sich damals in der Wissenschaft, Kunst und Architektur. Eudoxos, ein sehr populärer Astronom und Mathematikprofessor; Dr Euryphon; Polygontos, ein populärer Maler; Skopas und Bryaksis von Pharaos, die berühmtesten Bildhauer des Zeitalters; Sostrates, der Architekt des Lichthauses von Alexandrian - einen der sieben Wunder der Welt - und Ktesias der Arzt, der das Leben eines persischen Königs von einer Katastrophe rettete, hat in dieser Insel gelebt. Dr Euryphon und seine Studenten haben die zweitgrößte medizinische Wissenschaftsschule in Knidos gegründet. Die Insel besitzt auch die größte Sonnenuhr seiner Zeit, die von Eudoksos aufgestellt wurde. Knidos war das Haus für das Denkmal von Aphrodite, und in jenen Zeiten war die Stadt mit ihren Bordelle berühmt und populär unter Matrosen und arabischen Großhändlern. Sie können auch an der Küste spazieren gehen, um die Ruinen zu sehen. Für die Übernachtung und das Abedessen werden wir in die schöne Bucht von Mersincik segeln.
3. Tag : ÇATI –SIEBEN INSELN- (KUFRE / UZUN LIMAN)
Am Morgen vor dem Frühstück Abfahrt nach Çatı.. Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung ‘Sieben Inseln‘. In dieser Region, voll von kleinen Inseln und Korallenriffe, Schwimmen, Schnorcheln und Entspannen geben viel mehr Spaß als anderswo. Unsere Gäste können auch einen Spaziergang in den Pinienwäldern an der Küste machen. Nach einem kurzen Stopp in der Kufre Bucht , gehen wir zu Uzun Liman (Langer-Hafen). Der letzte Halt des Tages wird Uzun Liman (Langer-Hafen) sein wo wir fürs Abendessen und Übernachtung verankern werden.
4. Tag : TUZLA - LÖNGÖZ – INGILIZ LIMANI
Am Morgen werden wir nach Tuzla fahren. Das Frühstück wird hier serviert. Gegen Mittag werden wir in der Bucht von Longoz, ein mit Pinien gesäumten Paradies, verankern. Nach einem kurzen Spaziergang im Wald , werden wir in Ali Baba Café ausruhen. Später nehmen wir ein Bad im türkisblauen Wasser von Ingiliz Limanı . Es wird an Ort und Stelle zum Abendessen bleiben und die Nacht verbringen.
5. Tag :AKBÜK -KLEOPATRA INSEL - KARACASÖĞÜT
Der Tag wird mit der Abfahrt nach Akbük starten. Die nächste Halt wird Cedar Insel (auch Kleopatra Insel genannt) sein. Es ist ein Ort, der den Eindruck von einem Open-Air-Museum gibt. Die griechischen, römischen, arabischen und osmanischen Ruinen liegen hier nebeneinander. Dann wird unser Boot nach dem Dorf Karacasöğüt zum Abendessen fahren und wo wir auch die Nacht verbringen werden. Das charmante Dorf liegt 25 km von Marmaris entfernt. Es ist möglich mit Hilfe eines ‘ Dolmuş‘(Minibus) Marmaris zu besuchen.
6. Tag : KARGILI - KİSEBUKU ( ALAKIŞLA BUCHT )
Am frühen Morgen werden wir in der Bucht Kargılı ( Molla İbrahim ) verankern. Nach dem Mittagessen geht die Reise weiter zu Çökertme . Wir verbringen die Nacht in dieser schönen Bucht.
7. Tag : KİSEBÜKÜ – ORAK INSEL- YALIÇİFTLİK - BODRUM
Das erste Ziel des Tages wird Kisebükü sein. Am Ufer, Sie können die byzantinischen Ruinen besuchen. Nach dem Frühstück segeln wir in Richtung Orak Insel und bekommen das Mittagessen hier. Der Tee wird gegen 5 Uhr in der Yalıçiftlik Bucht serviert. Für diejenigen, die das regionale Leben erkunden wollen, gibt es die Möglichkeit, optionale Ausflüge zu organisieren. Zurück nach Bodrum Hafen für das Abendessen und die Nacht zu verbringen .
8. Tag : BODRUM
Passagiere werden gebeten, nach dem Frühstück und vor 10:30 Uhr auszuschiffen.


Empfohlene

Gulets.

>